Zurück zur Übersicht

Angeln

Icon Einzelperson
Einzelperson
Icon Abenteuer
Abenteuer
Icon Divers
Divers
Icon Sommerhighlights
Sommerhighlights
Icon Wassersport
Wassersport

Der Bütgenbacher See ist ein traumhafter Ort zum Angeln. Überall um den See herum gibt es idyllische Plätze, an denen man die Angelrute auswerfen kann.

Um am  Bütgenbacher See zu angeln benötigen Sie zwei Lizenzen.

  1. Lokale Lizenz: Sie können die lokale Lizenz gegen Vorlage der regionalen, wallonischen Lizenz in Worriken kaufen.
  2. Lizenz der Wallonischen Region: Die Lizenz der Wallonischen Region kann online gekauft werden und wird Ihnen nach Bezahlung sofort per E-Mail zugesandt.

Start der Angelsaison 2024

Das Angeln in den Seen von Robertville und Bütgenbach ist ab dem 1. Samstag im März bis zum 31.Dezember erlaubt.

Vom 01.Dezember bis zum 31. Dezember ist nur das NO-KILL-Angeln erlaubt.

Genaue und vollständige Informationen entnehmen Sie bitte den allgemeinen Bestimmungen (siehe unten).

1. Lizenz der Wallonischen Region

Es bestehen zur Zeit 5 Typen (cfr unten). Alle infos & Preise finden Sie auf: www.permisdepeche.be

In nur 5 Schritten können Sie den wallonischen Angelschein sicher online einkaufen und sofort per E-Mail erhalten (PDF).

  • Angelschein T: Während 14 aufeinanderfolgenden Tagen jegliches Angeln tagsüber am Ufer (oder auf einer entfernbaren Plattform) oder in den Wasserläufen (Boot, feste Plattform, Steg…) mit max. 2 Angelruten + Kescher + max. 5 Krebsreusen.
  • Angelschein A: Jegliches Angeln tagsüber ausschließlich am Ufer oder auf einer entfernbaren Plattform (die nach dem Angeln nicht vor Ort bleibt) mit max. 2 Angelruten + Kescher.
  • Angelschein B: Jegliches Angeln tagsüber am Ufer (oder auf einer entfernbaren Plattform) oder in den Wasserläufen (Boot, feste Plattform, Steg…) mit max. 2 Angelruten + Kescher + max. 5 Krebsreusen.
  • Angelschein C: nachts das Karpfenangeln mit höchstens drei Angelruten ausschließlich vom Ufer aus einschließlich auf einer entfernbaren Plattform, die nach dem Angeln nicht vor Ort Bleibt.
  • Angelschein J: Den Jugendlichen unter 15 Jahren vorbehalten für jegliches Angeln tagsüber ausschließlich am Ufer oder auf einer entfernbaren Plattform (die nach dem Angeln nicht vor Ort bleibt) mit max. 1 Angelrute, die mit einem einfachen Angelhaken ohne Widerhaken oder mit zusammengedrückten Widerhaken ausgestattet ist + Kescher + max. 1 Krebsreuse.

 

2. Lokale Lizenz

Mit einer regionalen Lizenz können Sie am Bütgenbacher See angeln. Es gibt insgesamt 8 verschiedene Arten Angelscheine.

Ein Angelschein für ein oder zwei aufeinanderfolgende Tage (no kill) wird erst ab dem ersten Wochenende im Juni ausgestellt.

Für andere Lizenzinhaber beginnt die Angelsaison am dritten Samstag im März. Hierunter finden Sie eine Übersicht aller lokalen Angelscheine mit den zugehörigen Preisen.

Die lokalen Angelscheine

  • 1 Tag: 15 €
  • 2 aufeinanderfolgende Tage: 20 €
  • 7 aufeinanderfolgende Tage: 35 €
  • 14 aufeinanderfolgende Tage: 45 €
  • Jahreslizenz: 75 €
  • Jahreslizenz für Jugendliche (14 bis 17 Jahre) und Erwachsene mit einem Behindertenausweis: 60 €
  • NEU! Boot-Tageskarte25€ (namentliche Karte, gültig ab dem 1. Samstag im Juni für No-Kill-Angeln von einem Boot aus)
  • Partnerschaftskarte LREP / RAPP: 100 €

Erwerben Sie eine lokale Lizenz

Sie können Ihre lokale Lizenz an der Rezeption von Worriken kaufen. Beim Check-in Ihres Chalets, Ihres Zimmers im Sporthouse oder Ihres Campingplatzes können Sie direkt eine Angelkarte erwerben. Eine lokale Lizenz wird nur gegen Vorlage Ihrer wallonischen Lizenz verkauft.

3. Angeln vom Boot aus?

Wenn Sie von einem Boot aus, mehr als ein Tag angeln wollen, benötigen die Lizenzen:

  • eine B-Lizenz von der Wallonischen Region
  • zumindest eine lokale Lizenz für 7 aufeinanderfolgende Tage
  • eine Bootlizenz. Halter einer Tages- oder zwei Tagelizenz dürfen mit anderen Worten nicht vom Boot aus fischen.

Die Bootlizenz müssen Sie im Sekretariat des LRPE anfragen barque@lrpe.eu

Sie können auch die Boot-Tageskarte kaufen (=neu seit 2023).

4. Angeln mit Kindern

Ihre Kinder können Sie beim Angeln begleiten. Ein erwachsener Angler kann bis zu 3 Kinder (= bis 13 Jahre) mitbringen. Jedes Kind hat das Recht seine eigne Rute mitzubringen. Eine extra Rute ohne (weiteres) Kind ist nicht erlaubt.

5. Angelausrüstung

In Malmedy (+/- 15 km) können Sie Köder und andere Utensilien kaufen.

rsz_angelnsee

 

Details

*“ zeigt erforderliche Felder an

Infos zur Aktivität

TT Schrägstrich MM Schrägstrich JJJJ

Infos zur Person

Weitere Fragen

Durch das Abschicken des Formulares akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien.